Schlagwort-Archive: ESXi SNMP

Netzwerk-Monitoring mit Observium

In den letzten Tagen beschäftigte ich mich intensiv mit dem Thema Netzwerk-Monitoring. Dabei nahm ich unzählige Systeme unter die Lupe. Angesprochen haben mich dabei jedoch nur zwei Systeme: PTRG und Observium. Für den professionellen Einsatz würde ich zu PTRG greifen. Für meine privaten Zwecke ist Observium jedoch perfekt geeignet. Voraussetzung sind jedoch SNMP-fähige Geräte, was bei mir mehrheitlich der Fall ist.

Installation

Als Basis für Observium empfiehlt sich ein Ubuntu 12.04 LTS Server. Ist der Ubuntu Server erstmal aufgesetzt, kann man sich gleich an die Installation von Observium machen. Dies gelingt mit dieser Anleitung innert weniger Minuten. Nach der Installation wird man von diesem Startbildschirm begrüsst:

SNMP aktivieren

Damit ein Gerät von Observium überwacht werden kann, gilt es, falls nicht schon aktiv, die SNMP-Funktion zu aktivieren und eine Community zu definieren. Wo diese Einstellungen liegen könnten, seht ihr anhand folgender Screenshots:

SNMP auf einem ESXi aktivieren

Um den SNMP Dienst auf einem ESXi Hypervisor zu aktivieren sind per CLI folgende Befehle einzutippen:

esxcli system snmp set --communities public
esxcli system snmp set --enable true
SNMP auf einem Windows-Server aktiviern

Um SNMP auf einem Windows Server zu aktivieren muss man mittels Server-Manager das Feature „SNMP-Dienst“ installieren und anschliessend den Dienst konfigurieren:

Gerät hinzufügen

Wurde auf allen Geräten SNMP aktiviert, kann man sie nun mittels Hostnamen zu Observium hinzufügen. Nach wenigen Minuten sollten anschliessend die ersten Werte sichtbar sein und das Monitoren kann beginnen. Viel Spass!

Screenshots Observium

Falls die Screenshots nicht reichen: Live-Demo Observium